Grafik Elektroinstallation Lichthaus Enzinger Elektro GmbH, Stand 27.03.2017

Smart home - das intelligente Zuhause

Erfahren Sie bei uns, wie smart home Ihr Zuhause sicherer, energiesparender und komfortabler macht.

Was ist smart home?

Der Kernpunkt dieser Technologie ist die Vernetzung von Haushalts- und Multimediageräten, die miteinander interagieren und zentral oder mobil ferngesteuert werden können.  Mit Hilfe von smart home Systemen lassen sich nicht nur Alltagsvorgänge automatisieren, sondern immer mehr Geräte im Haushalt über Fernbedienung, Tablet oder sogar unterwegs mit dem Smartphone bedienen. Inzwischen ist es außerdem möglich, über Sprachbefehle und Handzeichen endgerätlos zu steuern. Kommuniziert wird dabei hauptsächlich über WLAN oder Bluetooth. Die Vorteile liegen nicht nur in der Steigerung des Wohnkomforts sondern vor allem auch in Kosten- und Energieersparnis und damit auch im Umweltschutz.

Busch-Jaeger Milieu-Foto free@home, Stand 28.6.2017, alle Rechte bei Busch-Jaeger
Busch-Jaeger Interieur-Foto free@home, Stand 28.6.2017, alle Rechte bei Busch-Jaeger

Welche Möglichkeiten bietet smart home?

Die Anwendungsmöglichkeiten von smart home Systemen sind vielfältig. Einer der wichtigsten Punkte ist die Steuerung von Heizung- und Klimaanlage. Ob Sie die Heizung vollautomatisch regeln lassen, die Heizung Ihre Gewohnheiten kennt oder über Internet angepasst an das aktuelle Wetter, die Heizkostenersparnis liegen im Schnitt bei 30%. Natürlich können Sie auch mit Ihrem Smartphone von unterwegs nach belieben steuern.

Ein weiteres Anwendungsfeld ist Sicherheit. Bewegungsmelder und Kontaktsensoren warnen Sie vor Einbrüchen, Feuermelder und Feuchtigkeitssensoren vor Schäden am und im Haus. Mit geschickten Kombinationen aus Sensoren und Kameras mit Gesichtserkennungs-Software lässt sich spielend kontrollieren wann die Kinder nach Hause kommen oder ob die Großmutter zur gewohnten Zeit aufsteht - und wenn nicht wird das Smartphone benachrichtigt und ermöglicht es, sich schnell zu erkundigen ob alles in Ordnung ist.

Auch die Beleuchtung lässt sich einfach smart steuern. Lassen Sie sich morgens durch langsam hochdimmendes Licht wie durch einen Sonnenaufgang wecken. Oder nutzen Sie die Vernetzung mit Sicherheitskomponenten um das Haus in hellem Licht erstrahlen zu lassen um Einbrecher abzuschrecken. Und natürlich können Sie auch verschiedene Lichtszenen einrichten, die zum gemütlichen Fernsehen, dem stillvollen Dinner mit Freunden oder entspanntem Lesen im Wohnzimmer passen.

Mit smart home Systemen lässt sich noch vieles mehr automatisieren, vom intelligenten Kühlschrank bis zu sprachgesteuerten Fernsehern. Lassen Sie sich von uns beraten!

Beratung vor Ort:

Lichthaus Enzinger
Drachenburgstraße 6
53179 Bonn

Rufen Sie uns an!

0228 / 94 38 00

Schreiben Sie uns:





Scroll to top